Hand in Hand gegen Rassismus

Menschenkette in Berlin, Oranienplatz, 19. Juni ab 14:00 Uhr

ENDLICH ist es wieder soweit! Die diesjährige Bezirksaktion unseres Amnesty International Bezirks Berlin-Brandenburg steht an. Nach wunderbaren Aktionen unter Mitwirkung zahlreicher Gruppen im vergangenen Jahr werden wir nun zusammen mit den Bündnispartnern von "Hand in Hand gegen Rassismus" für Vielfalt und Menschenrechte demonstrieren.

Menschenkette Juni logoWir unterstützen das deutschlandweite Aktionsbündnis (u.a. Oxfam, Campact und Pro Asyl) bei seinem Menschenketten-Aufruf. Gemeinsam mit euch wollen wir quer durch Berlin gegen Rassismus protestieren und eintreten für MENSCHENRECHTE und VIELFALT.

Los geht es um 14 Uhr am Oranienplatz in Kreuzberg: Wir sammeln uns, um dann gegen 15 Uhr die Menschenkette in zwei Richtungen „auszurollen“. Die Menschenkette wird sich bis zum Roten Rathaus etwa sieben Kilometer durch die Stadt schlängeln. Je mehr wir sind, desto besser. Packt also alle an der Hand, die euch nahe stehen (oder danach stehen sollen) und bringt alle mit, die ihr kennt um eine deutliches Zeichen gegen Rassismus und für ein respektvolles Miteinander zu setzen.

Mehr Infos zu den deutschlandweiten Menschenketten findet ihr auf der Homepage des Aktionsbündnisses.

Lasst uns gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus und für Menschenrechte und Vielfalt setzen!

Wir freuen uns auf euch!


Joomla templates by a4joomla